17 Tonnen-Zuwachs für die Werkfeuerwehr

Ende April haben wir Zuwachs bekommen und zwar in Form eines neuen Tanklöschfahrzeugs! 

Dieses schöne Fahrzeug des Typs 24/50 ist ein deutlicher technologischer Fortschritt gegenüber des Vorgängermodells, denn die Ausstattung wie Funk oder Atemschutztechnik erfüllen modernste Sicherheitsstandards. Außerdem verfügt das 17 Tonnen schwere Fahrzeug über Tanks mit 4500 Litern Wasser, 500 Liter Schaummittel und nochmals 500 kg Pulver. Das ermöglicht eine optimale Unterstützung für die Einsätze unserer Werkfeuerwehr. 

Nach und nach wird das Fahrzeug nun von den Mitgliedern der Werkfeuerwehr eingerichtet und in den Ausbildungsdiensten kennengelernt. Auch Folierungsarbeiten sind noch in Planung, also seid gespannt.

Folgt uns auch auf: