Zahlen &
Fakten

Wichtige Informationen
auf einen Blick

Die AVISTA OIL ist mit einer jährlichen Aufbereitungskapazität von heute knapp 500.000 Tonnen das führende Unternehmen in der Gebrauchtöl-Aufbereitung in Europa und den USA. Im Segment des Öl-Upcyclings verfügt AVISTA OIL über eine Kapazität von ca. 300.000 Tonnen. Wir sehen uns als Technologieführer in der Produktion von hochwertigen Basisölen und Schmierstoffen aus Gebrauchtölen. Unter dem Dach der AVISTA OIL AG sind eine Reihe von Tochter- und Beteiligungsunternehmen gebündelt, die sämtliche Funktionen von der Sammlung & Logistik, der Re-Raffination und Schmierstoffproduktion bis hin zur internationalen Distribution übernehmen. AVISTA OIL beschäftigt rund 700 Mitarbeiter an mehreren Raffineriestandorten in Europa und den USA.

Hauptsitz der Gesellschaft:Uetze, Deutschland 
Vorstand:Marc Verfürth (Chief Executive Officer), Benedikt Fuhlrott (Chief Financial Officer), Dr. Detlev Bruhnke (Chief Technology Officer), Bereichsvorstand, Dr. Juan Fritschy (CEO USA) 
Aufsichtsrat:Dr. Andreas Weinberger (Vorsitzender), Thorsten Drosch, Christian Mustad, Dr. Jürgen Kaiser-Gerwens, Mirco Thelen
Sammelunternehmen und Beteiligungen:Karo As Umweltschutz GmbH (Deutschland), AVISTA OIL Danmark A/S (Dänemark), AVISTA OIL bvba (Belgien), Holding Wubben B.V. (Niederlande), Olieinzameling Zuidoost-Nederland B.V. (Niederlande), Universal Environmental Services, LLC (USA), Oiler Organizacja Odzysku S.A. (Polen), AVISTA OIL s.r.o (Tschechien)
Raffinerien:AVISTA OIL Deutschland GmbH (Deutschland), AVISTA OIL Danmark A/S (Dänemark), Universal Environmental Services, LLC (USA) 

 

 

Über 60 Jahre Innovation:

Avista Oil.

Start der Mission - Made in Germany

1951

Start der Mission –

Made in Germany

Der erste Liter Gebrauchtöl wird zu neuem Schmierstoff re-raffiniert. Unser Weitblick in Richtung Ressourcenschonung.

Rücknahmesystem für Öle

1956

Rücknahmesystem

FÜR ÖLE

Der erste Ölkreislauf wird geschaffen. Die Kunden schätzen unseren Service rund ums Öl.

Spezialisierung der Gebrauchtölsammlung

1971

Spezialisierung der  

Gebrauchtöl-
sammlung

Gründung der eigenen Gebrauchtölsammlung. Die Sicherung der Rohstoffvesorgung unserer Reraffinerie.

  • 1983
  • 1983-2003

Rerefining State of the Art

1983

Rerefining  

State of the Art

Neue Anlagen werden in Dollbergen installiert. Wir setzen Maßstäbe durch moderne Technologien.

Erweiterung und Optimierung der Anlagen

1983 - 2003

Erweiterung und Optimierung

der Anlagen

Anfallende Abfälle und Ressourcenverbräuche werden verringert. Nachhaltigkeit bestimmt unsere Technologien.

Wir werden AVISTA

2003

Wir werden

AVISTA

Übernahme durch die niederländische Mustad International Group und Ausweitung des Know-hows. DE & DK wachsen zusammen.

KERNSOLVAT®

2005

KERNSOLVAT®

Technologischer Quantensprung im weltweiten Rerefining mit einer neuen patentierten Anlage in Deutschland.

Wir setzen Maßstäbe: Unsere Anlage arbeitet nahezu abfallfrei.

Markteinführung des in der Branche qualitativ hochwertigsten Basisöls unter dem Namen KERNSOLVAT®.

Expansion BE & NL

2006 - 2010

Expansion

Be & NL

Ausweitung der Sammelaktivitäten durch den Erwerb der etablierten Marktteilnehmer Recup Oil in Belgien und der niederländischen Wubben.

AVISTA goes America

2011

AVISTA goes

America

Unser Weg über den Atlantik ist durch den Zusammenschluss mit dem amerikanischen Gebrauchtölsammler Universal Environmental Services (UES) getan.

Markteinführung des in der Branche ersten Kreislaufkonzepts für die CO2-reduzierte Verwendung von AVIeCO2 Ölen.

Inbetriebnahme AVISTA's patentierter Reraffinierie

2013

Inbetriebnahme AVISTA‘s
patentierter Reraffinerie

in den USA

Der Nachhaltige Technologie in Amerika – Made in Germany.

Ausweitung der Sammelaktivitäten durch den Erwerb der Rekla, dem größten Gebrauchtölsammler Tschechiens.

Expansion UK & NL & USA

2014 - 2016

Expansion

UK & NL & USA

Neben einer Beteiligung an der britischen AVISTA OIL Services UK, die die Sammlung von Gebrauchtölen in England öffnet, werden die Sammelaktivitäten auch in den Niederlanden und den USA durch Akquisitionen ausgeweitet.

Weiterentwicklung des Kreislaufkonzepts durch eCO2

2016

Weiterentwicklung des

Kreislaufkonzepts durch eCO2

Mit der Weiterentwicklung der nachhaltigen mit auf Reraffinaten basierenden Produkte AVIeCO treten wir in ein neues Zeitalter. Der neue Fokus der AVISTA: AVISTA eCO2

  • Okt. 2017
  • Dez. 2017

Integration von Recup Oil Belgien und Rekla Tschechien

Okt. 2017

Integration von

Recup Oil Belgien und Rekla Tschechien

Integration von Recup Oil Belgien und Rekla Tschechien in die AVISTA OIL bvba und AVISTA OIL s.r.o.

Umbennung in AVISTA OIL Deutschland GmbH

Dez. 2017

Umbenennung

in AVISTA OIL Deutschland GmbH

 Umfirmierung AVISTA OIL Refining & Trading Deutschland GmbH in die AVISTA OIL Deutschland GmbH