Im Kern nachhaltig –
KERNSOLVAT® Basisöl

Das gewisse "+" in der Gruppe

KERNSOLVAT® Basisöle der API Gruppe I++ sind der zentrale Bestandteil nachhaltiger Schmierstoffe. Wo gewöhnliche Basisöle der API Gruppe I und I+ aus konventioneller Herstellung ihre Grenzen erreichen, fängt die Qualität unseres KERNSOLVATS erst an. Durch den schonenden und umweltfreundlichen Prozess der Wiederaufbereitung entsteht ein Basisöl der Extraklasse. Es eignet sich ideal für die Anwendung in unterschiedlichen Schmierstoffen.

Auch aus Sicht der Nachhaltigkeit sind KERNSOLVAT® Basisöle einzigartig: sie tragen dazu bei, dass über 30% weniger CO2-äq ausgestoßen werden, als dies bei konventioneller Herstellung von Basisöl aus Primärraffination der Fall ist. Darüber hinaus sorgen KERNSOLVAT® Basisöle auch dafür, natürlich Ressourcen zu schonen und die Gesundheit, das Klima und die Umwelt langfristig zu schützen.

Herausragende Qualität des Basisöls

Das AVISTA KERNSOLVAT® besticht durch:

  • Eine molekülschonende Raffination, die keine Kohlenwasserstoffketten unnötig trennt, sodass die erhaltenen Eigenschaften des Ursprungsprodukts enthalten bleiben

  • Eine nahezu abfallfreie Produktion, bei der hauptsächlich Basisöle der API Gruppe I++ in unterschiedlichen Viskositäten entstehen

  • Eine überzeugende Technologie, die kontinuierlich erstklassige Produktqualität liefert

  • Eine flexible Anwendbarkeit in unterschiedlichen Schmierstoffen durch ihren überdurchschnittlich hohen Viskositätsindex, geringen Schwefelanteil, geringen Verdampfungsverlust und geringen Anteil an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK)

Download Produktinformation KERNSOLVAT®

Im Kern nachhaltig – KERNSOLVAT® Basisöl

Nachhaltigkeit beginnt dort, wo Abfall kein Abfall mehr ist. Wir haben es geschafft, gebrauchten ölhaltigen Abfällen ein neues Leben zu geben. Dadurch können nicht nur über 30 Tonnen Rohöl je produzierter Tonne Basisöl gespart werden, es werden sogar 825 kg CO2 äq weniger freigesetzt. Und das Beste: Die Produktion erfolgt mit Hilfe der eingesetzten ESR Technologie nahezu abfallfrei. Unsere Basisöle haben das gewisse "+" auch deshalb, weil sie zertifizierte Vorteile für die Gesundheit der Menschen und Lebewesen auf dem Planeten nachhaltig schützen und das Klima langfristig positiv beeinflussen. Weniger Krebsrisikopotential, weniger Verbrauch natürlicher Ressourcen, weniger Versauerung, weniger Feinstaub, weniger Eutrophierung und weniger Erderwärmungspotential. Und das von unabhängigen Instituten wie dem ifeu-Institut  und der DEKRA zertifiziert.

Erfahre mehr über Nachhaltigkeit bei AVISTA

KERNSOLVAT® übertrifft Basisöle aus Primärraffination

In den Viskositäten 100, 130, 150 und 200 produzieren wir am Standort Dollbergen hervorragende Grundöle für eine Vielzahl von Anwendungen. Der KERNSOLVAT® ist hinsichtlich entscheidender Aspekte der Grundölqualität besser als Produkte aus der Primärraffination. Dies ist auf die schonende Verarbeitungstechnologie zurückzuführen, bei der gebrauchte Öle verwendet werden.

Insbesondere der hohe Viskositätsindex unserer Basisöle sorgt dafür, dass das KERNSOLVAT® in den abschließenden Anwendungen auch bei schwankenden Temperaturen stabil bleibt. Der signifikant geringe Anteil an Schwefel ist für viele Applikationen des Basisöls vorteilhaft. Ein im Vergleich zu Primärraffination signifikant niedrigerer Verdampfungsverlust ist verantwortlich für mehr Sicherheit und Schutz der Gesundheit der Menschen an den Anwendungsmaschinen. Darüber hinaus haben KERNSOLVAT® Basisöle einen weitaus geringeren Anteil an PAK, was nachweislich das Krebsrisikopotential um das 31-fache senkt. 

Kostenlose Beratung zu Basisölen anfordern