AVISTA OIL-Jahresrückblick 2023

Wir blicken zurück auf ein ereignisreiches AVISTA OIL-Jahr 2023 mit vielen Highlights vom Standort Dollbergen, die wir zum Jahresende mit einem kleinen Rückblick Revue passieren lassen wollen.

Das Jahr 2023 begann wohltätig mit der Spendenübergabe von der AVISTA OIL, vertreten durch Sebastian Erlenkämper & dem Marketing-Team, an den Sozialfonds Uetze. Dank der zahlreichen Teilnahme an der Weihnachtstombola 2022 konnten im Januar 3333 Euro an die gemeinnützige Organisation übergeben werden.

Im Februar waren wir bei der Argus Global Base Oil Conference in London mit Sponsoring, Stand sowie Speakingslot vertreten, nahmen an der Ausbildungsmesse "beruf & bildung" in Hannover teil und hießen Interessierte bei unserem Ausbildungsinformationsabend in Dollbergen willkommen.

Im März entstand eine Zusammenarbeit mit dem Deutschen Erdölmuseum Wietze, welches die AVISTA OIL mit Know-How und Exponaten unterstützte. Die Exponate sind seit Mai in der neuen Dauerausstellung in Wietze zu begutachten.

Beim RentnerInnen-Tag im April konnten wir bei Kaffee und Kuchen viele ehemalige AVISTA OIL-Mitarbeitende begrüßen und Erinnerungen an gemeinsame Zeiten wachrütteln.  Beim Zukunftstag 2023 hatten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit die Arbeitswelt der AVISTA OIL kennenzulernen.

Beim Parlamentarischen Abend zur Kreislaufwirtschaft in Niedersachsen wurde die AVISTA OIL von Marc Verfürth im Mai vertreten. Im gleichen Monat fand der Wohltätigkeitslauf "Wings for Life" statt und dank der internen Organisation nahmen auch einige AVISTA OIL-Mitarbeitende erfolgreich teil.

Im Juni waren wir bei dem voactium in Hannover präsent. Außerdem wurde intern in Zusammenarbeit mit BGRCI der erste Gesundheits- & Sicherheitstag veranstaltet.

Seit Juli fahren durch die Regionen Uetze, Burgdorf und Hannover zwei AVISTA OIL-gebrandete Busse, die auch schon mehrfach von gesichtet und fotografisch festgehalten worden sind. Und auch in 2023 waren wir wieder auf dem UNITI Mineralöltechnologie-Forum in Stuttgart durch Nathalie Brühn als Speakerin stark vertreten.

Im August konnte sich die AVISTA OIL über den Ausbildungsstart von 7 neuen Auszubildenden freuen und die Azubis in den Ausbildungsberufen Industriemechaniker, Industriekaufleute und Chemikant willkommen heißen.

Der September stand ganz im Zeichen von Events wie dem Sponsoring des Zweibelfests und unserem Großevent dem AVISTA OIL NIGHTWALK. Außerdem waren wir auf vielen Messen wie der Ausbildungsmesse Uetze, der Jobbörse Ilsede und der Lubricant Expo in Essen mit Stand & Speakingslot vertreten.

An der neuen Lagerhalle erstrahlt seit Oktober die neue AVISTA OIL-Leuchtwerbung.

In Zusammenarbeit mit Kathleen Sacher, unseren Azubis und der pro regio e.V. wurde im Dezember die Nacht der Ausbildungsberufe veranstaltet und interessierten jungen Menschen unser Unternehmen vorgestellt. Der Abschluss des Jahres wurde mit der 80's Weihnachtsfeier in Hänigsen gekrönt.

Wir bedanken uns bei allen PartnerInnen und Mitarbeitenden und wünschen besinnliche Feiertage sowie einen guten Jahreswechsel. Wir blicken mit Vorfreude auf das kommende Jahr 2024!