Jobs und Karriere

Arbeiten beim nachhaltigsten Unternehmen der Branche

Bei AVISTA OIL dreht es sich um Nachhaltigkeit. Das trifft sowohl auf das Geschäftsmodell, als auch auf die Karriereplanung zu. Wir wollen nachhaltig, im Sinne langfristig und dauerhaft, mit Menschen zusammen arbeiten, die dieses Weltbild teilen. Als zuverlässiger mittelständischer Arbeitgeber verbinden wir die Vorteile einer regionalen Verbundenheit mit den Möglichkeiten eines international ausgerichteten Geschäftsbetriebs in der Konzernstruktur einer Aktiengesellschaft.

Unser Erfolg beruht insbesondere auf dem Teamwork und der Innovationsfreude unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind ständig auf der Suche nach qualifizierten und motivierten Persönlichkeiten, die mit uns unseren eingeschlagenen Weg fortsetzen möchten.

Tarifvertrag und Flexibilität

Durch unsere Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband der chemischen Industrie genießen wir alle Vorteile eines sehr fortschrittlichen Tarifvertrags. Ein ausgewogenes Verhältnis der Tarifpartner stellt beispielsweise dauerhaft die wirtschaftliche Teilhabe der Arbeitnehmer am Erfolg der Mitgliedsunternehmen sicher. Neben jährlichem Urlaubs- und Weihnachtsgeld gibt es eine tarifliche Altersvorsorge mit umfangreichen Arbeitgeberzuschüssen im Rahmen der Entgeltumwandlung. Ferner stehen eine Vielzahl von Instrumenten bereit, um auf die Herausforderungen der demografischen Entwicklung reagieren zu können.

Die tarifliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 37,5 Stunden. Mit unseren flexiblen betrieblichen Arbeitszeitregelungen bieten wir pragmatische Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und einer ausgewogenen Work-Life-Balance. So sind Väter in Elternzeit oder das Arbeiten aus dem Home-Office bei uns keine Seltenheit.

Entwicklungsmöglichkeiten

Mit gezielten Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen fördern wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Entwicklung ihrer beruflichen und persönlichen Stärken. Durch interne Stellenbesetzungen und Aufstiegschancen haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Chance, sich innerhalb der Gruppe weiterzuentwickeln und an neuen Aufgaben zu wachsen.

Kontinuierliches Feedback

Regelmäßige Mitarbeitergespräche stellen eine konstruktive Kommunikation zwischen Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern und Führungskräften sicher. Dabei steht die Verständigung über Arbeitsaufgaben, Arbeitsumfeld, Zusammenarbeit und Ziele im Mittelpunkt der Gespräche. Gleichzeitig wird der Bedarf an Qualifizierungs- und Fördermaßnahmen identifiziert.

Bevorzugte Konditionen

Am Standort Dollbergen erhalten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders günstige Konditionen beim Kauf von Motoren- oder Zweitaktöl sowie Sägekettenhaft- und Rasenmäheröl für den privaten Bedarf.

Regionionalität

Die Ortschaft Dollbergen liegt ca. 35 km östlich von Hannover und ist bequem per Bahn über den Bahnhof Uetze-Dollbergen (Strecke Hannover – Wolfsburg; Tarifgebiet GVH) zu erreichen. Auch die Anschlussstelle Hämelerwald zur A2 befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Für unsere Entsorgungstätigkeit müssen die AVISTA Mitglieder ebenfalls nicht weit reisen. Die Entsorgungsgebiete im gesamten Bundesgebiet sind so unterteilt, dass eine tägliche Anfahrt vom Heimatort in der Regel problemlos möglich ist. 

Gezielte Personalentwicklung: „People & Places“

Die AVISTA OIL stellt für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit „People & Places“ ein systematisches Programm für die persönliche Weiterentwicklung zur Verfügung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten nachhaltig an der Realisierung ihrer persönlichen Entwicklungsziele, und werden dabei durch abgestimmte Aktivitäten von Führungskräften und Mentoren unterstützt. Ziel ist, die persönlichen Talente und Entwicklungswünsche im Dialog mit den organisatorischen Perspektiven zu realisieren - Führungstalente verbessern ihre Führungsfähigkeiten, Organisationstalente ihre Projektmanagementkompetenzen, Veränderer ihre Change Management-Toolbox. Das Programm fördert und fordert die Umsetzung der Inhalte und ist offen auch für den Perspektivwechsel im laufenden Prozess.

Vielfältige Einstiegsmöglichkeiten

Ob am Beginn, in der Mitte oder der vollen Blüte der Karriere – AVISTA bietet viele Möglichkeiten. Entsprechend der aktuellen Stellenangebote bieten wir Praktika, Ausbildungsplätze, Werksstudententätigkeiten, Direkteinstiege oder auch Abschlussarbeiten an. Aber auch Initiativbewerbungen über unser Personalmanagement sind immer gern willkommen. Bei den nachfolgenden Einstiegsmöglichkeiten haben wir uns der Einfachheit halber auf die männlicher Form der Berufsbezeichnungen geeinigt. Die Möglichkeiten sind jedoch für Menschen jeglichen Geschlechts offen.

Hier Initiativbewerbung abschicken

Direkteinstieg

Lange Betriebszugehörigkeiten in allen Unternehmensteilen sind bei uns keine Seltenheit. Dennoch sind wir stets auf der Suche nach gut ausgebildeten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die ihr Können und ihre Erfahrungen in einem der vielfältigen Bereiche bei uns einbringen wollen.

Bei uns arbeiten viele unterschiedliche Berufsgruppen:

  • Die Ingenieurtechnik plant und begleitet den Bau von Anlagen(teilen) für die Raffinerien. Ingenieure, Prozessleittechniker und Technische Zeichner arbeiten dabei eng zusammen.
  • Im chemisch-technischen Bereich betreiben Maschinen- / Anlagenführer, Industriemechaniker und Chemikanten die Maschinen und Anlagen im Produktionsprozess. Für die Instandhaltung der Anlagenteile sorgen u.a. Betriebsschlosser und -elektriker.
  • Im Labor analysieren Chemiker und Chemielaboranten sämtliche Parameter der Vor- und Zwischenproduktion, um die Qualität der Endprodukte auf höchstem Niveau zu halten.
  • Beschafft werden die Rohstoffe u.a. von bundesweit stationierten Berufskraftfahrern, die mit der Sammlung von Altöl die Grundlage unserer Produktion liefern.
  • Unser Vertriebsteam verkauft sowohl Basisöle als auch veredelte Schmierstoffe an Großkunden und Privatabnehmer sowohl im nationalen als auch internationalen Markt.
  • Der gesamte Produktionsbetrieb wird durch kaufmännische Prozesse unterstützt. Dabei haben wir alle kaufmännischen Bereiche (Einkauf, HR, IT, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Marketing) im eigenen Haus und können somit kurzfristig auf Anforderungen reagieren.

Praktika

Einblicke in praktische Abläufe unseres Unternehmens können Schüler und Studenten durch Praktika sowohl in technischen als auch in kaufmännischen Bereichen erhalten. Den Praktikumsverlauf können wir individuell gestalten. Wenn ein Praktikum bei uns interessant ist, ist eine frühzeitige Kurzbewerbung unter Angabe des gewünschten Zeitraums sowie des Wunschbereichs empfehlenswert.

Werkstudenten / Studentische Aushilfen

Zur Abdeckung von Auftragsspitzen und zur Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten geben wir Studenten und Aushilfen gerne die Möglichkeit, sich bei uns in verschiedenen Unternehmensbereichen einzubringen und erste Erfahrungen in der beruflichen Praxis zu erleben.

Abschlussarbeiten

Ob Bachelor, Master oder Diplom: bei uns kann man hautnah Wissenschaft und Unternehmenspraxis verbinden. Neben ausgeschriebenen Themen für Abschlussarbeiten sind wir auch auf individuelle Themen neugierig, die im Rahmen unserer Unternehmenspraxis relevant sind.

Personalmanagement

Birgit Fahlteich

Personalleiterin

Tel.: 05177/85-371

Anke Hustedt

Bewerbermanagement

Tel.: 05177/85-123

NINA STOLZ

Ausbildungsmanagement

Tel.: 05177/85-388

LISA PRÜFER

Ausbildungsmanagement

Tel.: 05177/85-120